Volltextsuche:

"Als Ludwig aus dem Rahmen stieg" heisst das Kinderbuch

von Cordelia Albert, seit langem Mitglied der BÜRGER FÜR BEETHOVEN. Illustriert wurde die Geschichte von Ayuko Tanaka. Kindgerecht wird der "Bonner Beethoven" vorgestellt und seine Begegnung mit Paul erzählt, der am Klavier "Für Elise" übt.
"Als Ludwig aus dem Rahmen stieg" heisst das Kinderbuch

 

 

Das Buch erhalten Sie in zahlreichen Buchhandlungen, Museums- und Souveniershops, Kinder- und Lifestyle-Geschäften sowie in verschiedenen Online-Shops.

 

 

 

 

Cordelia Albert

Als Ludwig aus dem Rahmen stieg. Beethoven erzählt sein Leben für Kinder.

ISBN: 978-3-945455-09-8

16,00 € (D)

www.reisekönig-verlag.de 

„Blöder Beethoven!“ Der kleine Paul sitzt am Klavier und übt das Musikstück „Für Elise“. Aber es will einfach nicht klappen. Zornig und verzweifelt schimpft er auf den Komponisten. Doch das lässt Ludwig van Beethoven nicht auf sich sitzen: Kurzentschlossen klettert er aus dem Portrait an der Wand, um dem Jungen das Klavierstück selbst vorzuspielen. Zwischen den beiden entwickelt sich ein Zwiegespräch, in dem Beethoven über sein Leben und seine Musik erzählt.

Eine Beethoven-Biographie für Kinder mit einer neuen Sichtweise auf den großen Komponisten: ein genialer Musiker und ein Charakter voller Menschlichkeit und Freundlichkeit trotz eines aufbrausenden Wesens und dem tragischen Schicksal der Schwerhörigkeit.

RSS

Ansprechpartner

Vorsitzender:
Stephan Eisel
Geschäftsführung:
Solveig Palm
Geschäftsstelle Bürger für Beethoven e.V.
Rathaus Bad Godesberg
Kurfürstenallee 2-3
53177 Bonn
Telefon: 0228 - 36 62 74 (Anrufbeantworter)
Fax: 0228 - 184 76 37
E-Mail: info@buergerfuerbeethoven.de

Gemeinnützig nach Freistellungsbescheiddes Finanzamtes Bonn-Außenstadt vom 9. September 2020.

SPENDENKONTO:
DE52 3705 0198 0034 4004 32

Termine

Sa 31.10 - So 01.1111:00 Uhr Beethoven Bonnensis Tag mit Beethoven Bonnensis Wettbewerb
(1. Runde)
Klavierhaus Klavins, Auguststraße 26–28, 53229 Bonn
So 01.1116:00 Uhr Unser Ludwig lächelt
(Klavierkabarett mit Stephan Eisel) 16 und 18 Uhr Corona-gerecht mit Anmeldung
Stiftung Pfenningsdorf, Poppelsdorfer Allee 108, 53115 Bonn
So 22.11 Preisträgerkonzert Beethoven Bonnensis Wettbewerb 15 und 17 Uhr Kammermusiksaal Beethovenhaus, Bonngasse 24-26