Volltextsuche:

Beethovenfest 2021

20. August 2021  - 10. September 2021

Allmählich macht sich im Land Optimismus breit: Die Impfkampagne nimmt Fahrt auf, die Prognosen für unser Leben im Sommer werden freundlicher.

Wir vom Beethovenfest gehen nun fest davon aus, vom 20. August bis 10. September unser Festival mit dem vollen Programm veranstalten zu können. Wir werden, verehrtes Publikum, das wunderbare, nachgeholte Beethoven-Jubiläumsfest endlich zu Ihnen bringen!

Allerdings wird die Pandemie auch im Spätsommer noch nicht ganz vorüber sein. Es ist damit zu rechnen, dass wir das Beethovenfest nur mit einem Sicherheits- und Hygienekonzept d.h. mit stark verringerter Sitzplatzkapazität durchführen können.

Da unser bisheriger, im vergangenen November gestarteter Karten-Vorverkauf von einem regulären, hundertprozentigen Platzangebot ausging, bedeutet das für Sie und für uns: Wir starten den Kartenverkauf noch einmal neu. Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht aber sie ist notwendig, weil die neuen Saalpläne andere sein müssen als die alten und manche Veranstaltungen aus kleinen Spielstätten ins größere World Conference Center Bonn verlegt werden. Wir wollen so vielen Menschen wie möglich den Besuch unserer Konzerte ermöglichen!

Was bedeutet das für Sie?

Alle, die für das kommende Beethovenfest bereits Karten erworben haben, bitten wir, ihre Karten zunächst zurückzugeben. Die Rückabwicklung und Erstattung erfolgen ab sofort über unseren Partner Bonnticket.de für alle Tickets, die Sie über die Ticket-Hotline 0228/50 20 13 13 oder über den exklusiven Onlineshop gekauft haben. Senden Sie dazu bitte Ihre Konzertkarten unter Angabe Ihrer Bankverbindung per Post an die folgende Adresse. Die Rückerstattung erfolgt ausschließlich gegen Vorlage der Konzertkarten (Ausnahme print@home-Tickets).

DERTICKETSERVICE.DE GmbH & Co. KG “Kartenrückgabe Beethovenfest 2021Postfach 10 22 23
50462 Köln

Bei print@home-Tickets, die Sie selbst zu Hause ausgedruckt haben, ist eine Rücksendung des Ticketausdrucks nicht nötig. Wenden Sie sich mit Ihrer Rückerstattungsbitte per E-Mail an order@derticketservice.de und nennen die Auftrags- oder Ordernummer sowie Datum und Titel der betreffenden Veranstaltung.

Darüber hinaus haben Sie ab sofort die Möglichkeit unter www.bonnticket.de über den Menüpunkt RückabwicklungIhre Rückerstattung elektronisch selbst zu veranlassen. Dafür benötigen Sie die Auftrags- oder Ordernummer sowie die bei Ihrer Bestellung verwendete E-Mailadresse. Bitte folgen Sie den weiteren Anweisungen auf der Webseite.

Bei Rückfragen oder Problemen hilft Ihnen unsere Vertriebsleiterin Miriam Watschounek (Telefon: +49 (0) 228 20 10 342 | E-Mail: verschiebung@beethovenfest.de) gerne weiter.