Volltextsuche:

In der fünften Folge der Reihe "Unterwegs mit Beethoven in Bonn"

05. Juli 2021
geht es um die Schulzeit von Ludwig van Beethoven. Er erhielt den ersten Schulunterricht wohl ab dem sechsten oder siebten Lebensjahr und besuchte zunächst die Elementarschule bei dem Lehrer Nikolaus Ruppert, dessen Wohnung damals in der Neugasse, der heutigen Rathausgasse, lag. Später ging Beethoven wohl auf Münsterschule im Kapitelhaus des Münsters.
In der fünften Folge der Reihe "Unterwegs mit Beethoven in Bonn"
Hier befand sich zu Beethovens Zeit die Münsterschule: Das Kapitelhaus des Bonner Münsters, um 1830

Den folgenden Text können Sie hier ausdrucken. 

Die erste Folge der Serie zu Beethovens Großvater finden Sie hier.

Die zweite Folge der Serie zu Beethovens Eltern finden Sie hier.

Die dritte Folge der Serie zu Beethovens Taufkirche finden Sie hier.

Die vierte Folge der Serie zu den Wohnungen der Beethovens in Bonn finden Sie hier.

Mehr über die 22 Bonner Jahre von Ludwig van Beethoven erfahren Sie hier.

Weitere Publikationen der BÜRGER FÜR BEETHOVEN finden Sie hier.

RSS

Meldungen im Archiv