Volltextsuche:

Als er zum ersten Mal nach Ahrweiler kam,

04. Dezember 2018
war Ludwig van Beethoven gerade einmal zehn Jahre alt. Mit seinem Vater Johann und dem jugendlichen Hofmusiker Franz Georg Rovantini besuchte er im Sommer 1781 verschiedene Musikfreunde in der Region. Voraussetzung war, dass "die Besuchene aber mit Clavier versehen warn." Beethoven besuchte in seinen 22 Bonner Jahren auch später häufig. So wohnte dort die "Tante Stockhausen", Schwester von Beethovens "Ersatzmutter" Helene von Breuning, die mit ihrer Familie dort mehrfach zur Sommerfrische war.

Ein Beitrag von Stephan Eisel in "Haus & Grund aktuell" 11/2018:

Ein Beitrag von Stephan Eisel in "Haus & Grund aktuell" 11/2018:
RSS

Meldungen im Archiv