Volltextsuche:

Mit einer Einladung an alle noch lebenden Beethovens

08. März 2019
haben die BÜRGER FÜR BEETHOVEN ein besonderes Projekt im Vorfeld des Beethoven-Jubiläumsjahres 2020 angestoßen. Der Verein hat 76 Träger des Namens van Beethoven nach Bonn eingeladen, die in der Region um das belgische Mechelen ausfindig ausgemacht werden konnten. Die Beethovens stammen aus einer alten Bäckerfamilie im flämischen Mechelen und sind dort über sechs Generationen hinweg bis ins frühe 16. Jahrhundert nachweisbar. Ludwig van Beethovens gleichnamiger Großvater war 1733 von Kurfürst Clemens August aus Lüttich in die Bonner Hofkapelle abgeworben worden, deren Kapellmeister er später wurde.
Mit einer Einladung an alle noch lebenden Beethovens

 

Den folgenden Text können Sie hier ausdrucken.

 

Die Beethovens besuchen Bonn

BÜRGER FÜR BEETHOVEN starten nie dagewesenes Projekt

Eine besondere Überraschung haben sich die BÜRGER FÜR BEETHOVEN im Blick auf das bald beginnende Beethoven-Jubiläum ausgedacht. Das teilte der Vereinsvorsitzende Stephan Eisel mit: „Wir haben 76 Träger des Namens van Beethoven, die wir in der Region um das belgische Mechelen ausfindig machen konnten, nach Bonn eingeladen. Ein solches Familientreffen der Beethovens hat es in der Beethovenstadt Bonn noch nicht gegeben. Wir wollen damit zeigen, dass das Beethoven-Jubiläum viele Chancen bietet, Bonn als Stadt Beethovens in den Fokus zu rücken.“

Die Beethovens stammen aus einer alten Bäckerfamilie im flämischen Mechelen und sind dort über sechs Generationen hinweg bis ins frühe 16. Jahrhundert nachweisbar. Ludwig van Beethovens gleichnamiger Großvater war 1733 von Kurfürst Clemens August aus Lüttich in die Bonner Hofkapelle abgeworben worden, deren Kapellmeister er später wurde. Auch die Urgroßeltern des großen Komponisten zogen mit ihm von Flandern nach Bonn, wo sie 1749 verstarben.

Mit Hilfe von Jan Caeyers, Dozent an der Katholischen Universität Löwen und bekannter Beethoven-Biograph, und dessen Vetter Walter Sluydts, einem passionierten Genealogen, ist es den BÜRGERN FÜR BEETHOVEN jetzt gelungen, die Kontaktdaten derjenigen zu ermitteln, die auch heute noch den Namen Beethoven tragen. Viele von ihnen wohnen immer noch rund um das beschauliche, flämische Mechelen. Inzwischen hat der Verein die Einladungen zu einem Besuch in Bonn am 25. Mai verschickt und auch schon die ersten Zusagen erhalten.

In Bonn wartet auf die Besucher ein Empfang im Beethoven-Haus mit Klaviermusik, die Beethoven in Bonn komponiert hat, und ein Beethoven-Rundgang durch die Innenstadt. Nach einem Abstecher zur Kunstinstallation UNSER LUDWIG auf dem Münsterplatz soll die Schlosskirche besucht werden, wo der elfjährige Ludwig van Beethoven das Orgelspiel erlernte. Zum Abschluss empfängt Oberbürgermeister Ashok Sridharan die Beethovens im Alten Rathaus.

Projektleiter Hans Christoph Pakleppa, Vorstandsmitglied der BÜRGER FÜR BEETHOVEN, sagte: "Freude an der Musik führt uns zusammen. Der Besuch der Beethovens erinnert an 60 Jahre Leben und Wirken der Musikerfamilie van Beethoven in der Stadt am Rhein. Weise Förderer, kluge Netzwerker und die Liebe zur Musik kannten schon vor über 250 Jahren keine Grenzen. Sie schufen die Grundlage dafür, dass in Bonn Großes heranwachsen konnte. Und mit dieser außergewöhnlichen Tagesreise wollen wir nun einen musikalischen Dank an die Träger des Namens van Beethoven zurückgeben. Mit freudvoller Spannung erwarten wie dieses einmalige Familientreffen unserer flämischen Nachbarn in Bonn.“

 

"Beethoven - die 22 Bonner Jahre"

03. Dez 2020

Mit vielfältigen Aktivitäten wird der 250. Geburtstag von

02. Dez 2020

Der künftige Intendant des Beethovenfestes Steven Walter

27. Nov 2020

Der Jugend-Wettbewerb BEETHOVEN BONNENSIS der

17. Nov 2020

Mit einem besonderen Geschenk können Sie Bonner Musiker

14. Nov 2020

Die Deutsche Zentrale für Tourismus hat zur Beethovenstadt Bonn

13. Nov 2020

Unter dem Titel BEETHOVEN IN BONN ist zum 250. Geburtstag

03. Nov 2020

Mit der Initiative "PRIVATISSIMO!" setzen die Bonner Künstler

01. Nov 2020

Im vollbesetzten Bonner "Haus der Springmaus" fand

13. Okt 2020

Am Taufstein Beethovens findet ab dem 31. Oktober in der

12. Okt 2020