Volltextsuche:

Kuratorium der BÜRGER FÜR BEETHOVEN

Das Kuratorium der BÜRGER FÜR BEETHOVEN wird vom Vorstand für fünf Jahre berufen und unterstützt die Arbeit des Vereins. Die Vereinsmitgliedschaft ist Voraussetzung für die Berufung ins Kuratorium. Dem Gremium gehören für den Zeitraum 2018 - 2023 an:

Nicolas Altstaedt, Cellist und künstlerische Direktor des Kammermusikfest Lockenhaus

Malte Boecker, Direktor des Beethoven-Hauses Bonn

Guido Deus, MdL

Fritz G. Dreesen, Hotelier

Prof. Dr. Andreas Eckhardt, ehem. Direktor Beethoven Haus Bonn

Adelheid Feilcke, Deutsche Welle – Leiterin Partnerschaften und Projektorientierung

Prof. Pavel Gililov, Künstlerischer Leiter der Telekom Beethoven Competition Bonn

Stefan Hagen, Präsident der IHK Bonn-Rhein-Sieg

Sebastian Hartmann, MdB

Prof. Dr. Wolfgang Holzgreve, Direktor Universitätsklinikum Bonn

Rainer Jenniches, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Bonn

Dirk Kaftan, Generalmusikdirektor Beethoven Orchester Bonn

Dr. Christos Katzidis, MdL

Ulrich Kelber, MdB

Volker Klein, Vorstandsmitglied Volksbank KölnBonn

Dr. Martina Krechel-Engert, Geschäftsführerin des Rektorats der Universität Bonn

Alexander Graf Lambsdorff, MdB

Christian Lorenz, künstlerischer Geschäftsführer der BTHVN 2020-JubiläumsgGmbH

Dr. Claudia Lücking-Michel, Mitglied des Hochschulrates der Universität Bonn

Peter Materna, Intendant des Jazzfest Bonn

Franziska Müller-Rech, MdL

Dr. Thomas Ogilvie, Mitglied des Vorstands der Deutschen Post DHL

Dr. Norbert Röttgen, MdB

Ilona Schmiel, Intendantin der Tonhalle Zürich

Sebastian Schuster, Landrat des Rhein-Sieg-Kreises

Dettloff Schwerdtfeger, kaufm. Direktor Beethovenfest Bonn

Ashok Sridharan, Oberbürgermeister der Stadt Bonn

Dr. Joachim Stamp, MdL und stv. Ministerpräsident

Axel Voss, MdEP 

Prof. Jiggs Whigham, Posaunist und Bandleader

Elisabeth Winkelmeier-Becker, MdB