Volltextsuche:

Als LUDWIGSCHOR werben Musiker des Beethoven Orchesters

15. Februar 2012
für das Festspielhaus und haben jetzt eine CD mit "Bönnsche Leeder" vorgelegt. Fünf Euro pro verkaufter CD kommen dem Beethoven-Festspielhaus zugute. Die BÜRGER FÜR BEETHOVEN unterstützen die Aktion gerne, die im Karneval für den größten Sohn Bonns wirbt. Die Arrangements von Karnevalsliedern für Großes Sinfonieorchester und kleinen Chor sind einzigartig.
Als LUDWIGSCHOR werben Musiker des Beethoven Orchesters

 

 

Mehr zum Ludwigschor finden Sie hier.

 

Wenn Sie Interesse an der CD des Ludwigchors haben, kontaktieren Sie einfach die Geschäftsstelle der BÜRGER FÜR BEETHOEN an.
Telefon: 0228 - 36 62 74 (Anrufbeantworter)
Fax: 0228 - 184 76 37
E-Mail: info@buergerfuerbeethoven.de

 

 

Der LudwigsChor

Wir sind karnevalsbegeisterte Musiker des Beethoven Orchesters Bonn, quasi der rheinische Extrakt des BOBs.

Wir singen eigene Lieder, die den Orchesteralltag, die Kultur und das bönnsche Leben auf die Schippe nehmen.

Dat Fessspillhaus“ liegt uns Musikern besonders am Herzen.

Deshalb steht dieses Lied, in Bild und Ton wiedergegeben und wirkungsvoll für großes Sinfonieorchester arrangiert, im Mittelpunkt der CD.

Die Arrangements von Karnevalsliedern für Großes Sinfonieorchester und kleinen Chor sind im Karneval einzigartig.

Unsere Texte und Melodien stammen von Volker Kriegsmann, Oboist im Beethoven Orchester. Bönnsche Geschichte(n) in rheinischer Mundart für Alt und Jung sind sein besonderes Anliegen.

Unsere Lieder besingen Alltägliches und Besonderes aus dem Beethoven Orchester, Bonner Historie, Brauchtum, aktuelle Lokalpolitik und den Charme unserer Stadt und der wunderbaren Landschaft in die sie eingebettet ist. Natürlich ist „unser Ludwig“ auch immer präsent.

Wir möchten mit dieser CD das Festspielhaus, Bönnsches Brauchtum und Beethoven, auf anspruchsvolle und gleichzeitig populäre Weise miteinander verknüpfen.

Diese Werbung fürs Festspielhaus über das Brauchtum ist neuartig. 

Der Ludwigschor ist im Karnevalskonzert des Beethoven Orchesters, bei der Prinzenproklamation, dem Rathaussturm, der Sessionseröffnung und anderen karnevalistischen Highlights immer wieder zu hören. 

Mittlerweile ist der Ludwigschor ein fester Bestandteil des Bonner Karnevals.

 

 

 

 

Die CD ist, zum Preis von 8,95 €, bei vielen Partner der Citymarketing Bonn e.V. erhältlich.

RSS

Ansprechpartner

Vorsitzender:
Stephan Eisel
Geschäftsführung:
Solveig Palm
Geschäftsstelle Bürger für Beethoven e.V.
Rathaus Bad Godesberg
Kurfürstenallee 2-3
53177 Bonn
Telefon: 0228 - 36 62 74 (Anrufbeantworter)
Fax: 0228 - 184 76 37
E-Mail: info@buergerfuerbeethoven.de

Gemeinnützig nach Freistellungsbescheiddes Finanzamtes Bonn-Außenstadt vom 28. Juli 2017