Volltextsuche:

Mit einem Beethoventaler aus Schokolade

26. November 2013
wirbt die Genossenschaft FÖRDERER BEETHOVEN FESTPIELHAUS BONN eG für das Festspielhaus. Die Genossenschaft, zu deren Gründungsmitgliedern die BÜRGER FÜR BEETHOVEN gehören, finanziert aus den Einnahmen der Lizengebühren für die Marke Beethoventaler einen Baukredit für das Festspielhaus. Jetzt gibt es neben der Beethoventaler-Schokolade auch einen Beethovenschal, der dem berühmten Beethoven-Porträt von Joseph Karl Stieler nachempfunden ist. Hier können Sie diese Produkte kaufen und damit das Festspielhaus unterstützen.
Mit einem Beethoventaler aus Schokolade
Stephan Eisel und Wolfgang Clement werben auf dem Bonner weihnachtsmarkt für Beethoven-Schokolade und Beethovenschal

 

Sie können

  • den Beethoventaler (aus Nougat-Schokolade) zum Preis von 1 Euro (6 Taler für 5 Euro)
     
  • die Beethoven-Schokolade (Marzipan, Lebkuchen oder Kürbiskern) zum  Preis von 5 Euro
     
  • den Beethovenschal zum Preis von 25 Euro

 

erwerben beim

 

  • Bonner Weihnachtsmarkt des BONN-SHOP am Sterntor
     
  • im Shop des Beethovenhauses
     
  • in der Geschäftsstelle der BÜRGER FÜR BEETHOVEN im Godesberger Rathaus.

 

Etwa die Hälfte des Verkaufspreises kommt dem Beethoven-Festspielhaus zugute,

Größere Mengen können Sie zum Sonderpreis hier direkt beim Hersteller bestellen.

Bekennen Sie sich mit dem roten Stieler-Schal zu Beethoven

Bekennen Sie sich mit dem roten Stieler-Schal zu Beethoven
RSS

Meldungen im Archiv